Wird der Newsletter nicht richtig angezeigt? Hier klicken!
SportsTotal: Newsletter KW03

Anstoß

Liebe Fußball-Freunde,

die Bundesliga ist zurück - und wie! Bayern gewinnt in Leverkusen, RB Leipzig besiegt Schalke 04 im Spitzenspiel und auch im Tabellenkeller ist Bewegung drin: Der 1. FC Köln besiegte in einem atemberaubenden Derby Borussia Mönchengladbach mit 2:1. Wie der Tabellenletzte die Überraschung geschafft hat und weitere interessante Geschichten des Spieltags lesen Sie im aktuellen Newsletter.

Viel Spaß beim Lesen!

Highlight des Spieltags

Am Ende brachen alle Dämme im rheinischen Derby zwischen Köln und Mönchengladbach - und Simon Terodde hatte dafür gesorgt! Der 29 Jahre alte Angreifer war in der Winterpause vom VfB Stuttgart in seine Heimat zum 1. FC Köln gewechselt, für den er zwischen 2009 und 2011 bereits aktiv war. Im ersten Pflichtspiel nach seiner Rückkehr zeigte sich der Mittelstürmer aktiv und zweikampfstark, doch es dauerte bis zur letzten Sekunde der fünften Minute der Nachspielzeit, ehe ihm auch das Schußglück hold war: Konstantin Rausch war auf der linken Seite freigespielt worden, flankte maßgerecht in den Strafraum und Terodde drehte sich in den Ball hinein und setzte ihn mit einem platzierten Kopfball ins rechte Toreck der Fohlen. Nach diesem Sieg zum Auftakt in die Rückrunde hat der FC weiterhin die Hoffnung, den Klassenerhalt in dieser Saison doch noch zu schaffen.

Zahl des Spieltags

Gegentore musste der VfB Stuttgart gegen Hertha BSC Berlin hinnehmen. Weil die Schwaben daneben auch ein Tor erzielten, verschaffte sich der Klub aus Cannstatt mit dem 1:0 etwas Luft im Abstiegskampf. Gehörigen Anteil daran hatte Ron-Robert Zieler, der sich bei den Chancen der Gäste auf dem Posten zeigte, drei Großchancen vereitelte und damit den Sieg sicherte. Es war fünfte Spiel „zu Null“ für Zieler in dieser Saison, was ihm eine gute Position in der Riege der Bundesliga-Keeper einbringt.

Die Woche bei SportsTotal

8,8 Millionen Wähler können nicht irren: Toni Kroos wurde zurecht in das UEFA „Team des Jahres 2017“ gewählt! Teilnehmer aus der ganzen Welt konnten auf uefa.com darüber abstimmen, wer im vergangenen Jahr die besten Leistungen gezeigt hat. Und die überwältigende Mehrheit wählte Toni gemeinsam mit Luka Modric, seinem Klubkollegen bei Real Madrid, und Kevin de Bruyne von Manchester City in die beste Elf. Eine weitere Auszeichnung für den Mittelfeldregisseur von Real und der deutschen Nationalmannschaft für seine konstant herausragenden Leistungen!

Spieltagsübersicht

Woche für Woche stellen wir eine Übersicht zu unseren Spielern mit allen wichtigen Facts zum abgelaufenen Spieltag zusammen:

Posting der Woche

Quelle: Instagram

Marco Reus meldet sich zurück! Auf dem Trainingsplatz des BVB, wo er sich derzeit auf den ersten Einsatz in der Rückrunde vorbereitet - und in den sozialen Netzwerken, wo er auf das neue Schuh-Modell seines Ausrüsters Puma aufmerksam macht. Wir freuen uns darauf, dass er den neuen Puma One auch bald in der Bundesliga auf dem Rasen präsentieren kann!

Wir wünschen Ihnen alles Gute für das neue Jahr 2018 und einen guten Wochenstart!

Das SportsTotal-Team