Wird der Newsletter nicht richtig angezeigt? Hier klicken!
SportsTotal: Newsletter KW06

Anstoß

Liebe Fußball-Freunde,

wer schafft es ins Halbfinale im DFB-Pokal? Mitte der Woche wissen wir mehr. Am Dienstag und Mittwoch steht nämlich die Runde der letzten Acht an. Auch SportsTotal-Spieler sind mit von der Partie. So wollen z.B. Daniel Brosinski mit Mainz in Frankfurt und Robin Knoche mit seinen Wolfsburgern auf Schalke ihre Chancen auf das Finale in Berlin aufrecht erhalten. Dominik Kohr hat sogar ein Heimspiel mit Bayer 04 Leverkusen gegen Werder Bremen. Wir sind gespannt und wünschen nun erstmal viel Spaß mit unserem Newsletter!

Die Woche bei SportsTotal

Neuzugang bei SportsTotal: Julian Weigl, Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund und der deutschen Nationalmannschaft wird künftig von der Beratungsagentur aus Köln begleitet. „Wir sind sehr stolz darauf, dass Julian sich für SportsTotal entschieden hat. Er ist eine herausragende Persönlichkeit und ein toller Spieler mit einer glänzenden Perspektive. Wir freuen uns sehr darauf, ihn mit ganzer Kraft zu unterstützen“, äußerte sich Geschäftsführer Dirk Hebel über den Neuzugang.

Der 22-Jährige begann seine Karriere beim SV Ostermünchen und wechselte über den TSV 1860 Rosenheim zum TSV 1860 München. Dort stieg er schnell zur Stammkraft und 2014 zum Kapitän der Profi-Mannschaft auf. Mit damals 18 Jahren war er der jüngste Kapitän der „Löwen“ aller Zeiten. Zur Saison 2015/16 wechselte er zu Borussia Dortmund. Mit den Schwarz-Gelben holte er 2017 den DFB-Pokal und wurde zum Nationalspieler. Seit seinem Debüt für die Nationalmannschaft am 29. Mai 2016 hat er fünf Spiele für die Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw absolviert und stand im Aufgebot für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich.

Lieber Julian, wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Dir und sind froh, künftig an Deiner Seite zu sein!

Highlight des Spieltags

Ein vielversprechendes Debüt feierte Flügelflitzer Erik Thommy am vergangenen Samstag in der Bundesliga-Partie seines VfB Stuttgart beim VfL Wolfsburg: Erst in der Winterpause war der 23 Jahre alte Linksaußen vom FC Augsburg zu den Schwaben gewechselt. Und war beim 1:1 gegen die „Wölfe“ direkt der Lichtblick im VfB-Trikot. Mit seinen Flanken und Standardsituationen sorgte er immer wieder für viel Gefahr und hatte einen großen Anteil daran, dass der VfB am Ende einen Punkt aus der Autostadt entführte.

Zahl des Spieltags

ist der Notendurchschnitt von Timo Horn laut kicker Sportmagazin in dieser Saison. Damit ist der Keeper vom 1. FC Köln aktuell der zweitbeste Keeper der Bundesliga hinter Leipzigs Gulacsi. Auch in der Partie gegen Borussia Dortmund am vergangenen Freitag zeigte der 24 Jahre alte Schlussmann trotz der 2:3-Niederlage seine Klasse und vereitelte mehrere Großchancen der Schwarz-Gelben. Er ist damit einer der Garanten dafür, dass der 1. FC Köln weiter um seine Chance auf den Klassenerhalt spielt. So wie Horns Kollege Dominique Heintz treffend zusammenfasste: „Wenn wir so weiter fighten, werden wir wieder punkten und es noch einmal spannend machen.“

Spieltagsübersicht

Woche für Woche stellen wir eine Übersicht zu unseren Spielern mit allen wichtigen Facts zum abgelaufenen Spieltag zusammen:

Posting der Woche

Quelle: Instagram

Mit einem emotionalen Video von der Gala „10 Jahre SportsTotal“ ging am vergangenen Dienstag im sozialen Netzwerk „Instagram“ der neue Kanal @sportstotal an den Start. Künftig werden dort aktuelle Informationen zu unseren Spielern, über die Agentur und viele weitere Neuigkeiten zu finden sein.

Allen Leserinnen und Lesern wünschen wir einen erfolgreichen Wochenstart!

Das SportsTotal-Team